Visionen
Gehirn
Kultur
Entheogen

Events

 
Previous
Next

Die heilenden Planetentöne und die Phonophorese

By: Tina TimeWaveZero
Gepostet am 10.05.2011 in Vision Video, Frequenzen

Video-Interview und Workshop

Die Heilpraktikerin Inge Schubert spricht über den Einsatz der Planetentöne in der Phonophorese (Ton-Akupunktur).

Noch in prähistorischen Zeiten haben unsere Urahnen die regelmäßigen Zyklen in der Natur beobachtet und als übernatürliche göttliche Kräfte verehrt. In der Antike hat der griechische Philosoph Pythagoras die zyklische Schwingung der Musik-Töne festgestellt und das Grundprinzip der kosmischen Musik mit mathematischen Gesetzten verknüpft.

1978 hat der Schweitzer Mathematiker Hans Cousto oktavanaloge Töne und Rhythmen aus den Planetenrotationen errechnet. Die Planetenschwingungen werden dabei als Rotationen des Planets pro Sekunde berechnet.

Mit den Planetentönen wird sehr intensiv im Bereich der alternativen Heilung gearbeitet. Mit Klangschalen, Stimmgabeln, Gongs u.a. Instrumenten, die auf die kosmischen Frequenzen eingetuned sind, kann nicht nur der kosmische Fluss und die Lebensenergie in eine höhere Vibration transformiert werden, sondern können auch Krankheiten geheilt werden und Energieblockaden aufgelöst werden.

Durch das Anschlagen von speziellen Gabeln, die auf die Planetentöne von Custo eingestimmt sind, und durch das Setzen der Stimmgabeln auf Meridianlinien, Akupunkturpunkte, Chakren und verschiedene Zonen des Körpers, lässt sich mit Frequenzen energetisch auf den Körper einwirken. Aus der Astrologie ist bekannt welche Planeten auf welche Organe Einfluss haben und daraus wird jedem Körperteil bzw jedem Chakra ein Planetenton zugeordnet.

Die Phonophorese ist eine faszinierende Behandlungsmethode, die den Menschen musikalisch auf die Schwingungen des Universums eintunt. Im Video "Die heilenden Frequenzen" erklärt Inge Schubert die Wirkungsweise der Stimmgabeln und demonstriert praltisch ihre Anwendung.

Inge Schubert ist die Autorin des Buchs „Die heilende Kraft der Planetenschwingungen - Vitalität aus den Urprinzipien schöpfen“ . 


Flash is required! Video Teil 1: Die Planetentöne und die Phonophorese : Einführung Flash is required! Video Teil 2: Der Sonnenton Flash is required! Video Teil 3: Das Platonische Jahr Flash is required! Video Teil 4: Merkur und Mars Flash is required! Video Teil 5: Saturn Flash is required! Video Teil 6: Neptun und Venus Flash is required! Video Teil 7: Mond, Uranus und Jupiter

   Impressum   |   Mediadaten & Werbung   |   Kontakt   |   Newsletter