Visionen
Gehirn
Kultur
Entheogen

Events

 
Previous
Next

Psychopathologie und Erleuchtung

By: Tina TimeWaveZero
Gepostet am 10.05.2011 in Psyche und Gehirn, Brain Video

Video-Vortrag von Torsten Passie

Anhaltende Persönlichkeitsveränderungen als Nachwirkung kontrollierter Einnahme von Psychedelika: Was wissen wir darüber?

In dem Vortrag sollen diese Experimente und auch die persönlichkeitsverändernden Wirkungen nach psychedelischen Behandlungen dargestellt und näher charakterisiert werden.

Dr. med Torsten Passie

Studium der Philosophie, Soziologie (M.A.) und Medizin (Dr. med.) an der Universität Hannover und Medizinischen Hochschule Hannover. Doktorarbeit über existenzphilosophische Herangehensweisen in der Psychiatrie. Magisterarbeit über "Kontinuität und Wandel der Bedingungen von Partnerschaftsanbahnung und Partnerwahl zwischen Tradition und Moderne". Tätigkeit in der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich und der Praxis Professor Hanscarl Leuner in Göttingen. Seit zwei Jahrzehnten besonderes Interesse an phänomenologischer Psychologie, existenzphilosophischen Fragestellungen, Psychotherapie, Bewusstseinsforschung, veränderten Bewusstseinszuständen sowie der Forschung und therapeutischer Arbeit mit verschiedenen bewusstseinsverändernden Techniken, insbesondere auch mit halluzinogenen / entaktogenen Substanzen. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen: Phänomenologische Psychiatrie, Veränderte Bewußtseinszustände, Psycholytische Therapie und Schamanismus. Derzeit arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Psychiater an der Medizinischen Hochschule Hannover.


Flash is required!

   Impressum   |   Mediadaten & Werbung   |   Kontakt   |   Newsletter